Waldbewirtschaftung

Durch die Waldpflege soll der Wald seine Schutzfunktion nachhaltig erfüllen können. Alle Eingriffe erfolgen nach den Richtlinien von Bund und Kanton (Nachhaltigkeit im Schutzwald). Von den Kosten werden nur 30 bis 50% durch den Holzerlös gedeckt. Um die Schutzwaldpflege trotzdem zu gewährleisten, werden alle Eingriffe von Bund und Kanton unterstützt und kontrolliert.

Baum entasten
Baum entasten

Das Ziel ist, durch gezielte Eingriffe einen gut strukturierten Gebirgsplenterwald zu erhalten. Junge und alte Bäume sollen sich im Wald ergänzen und die Schutzfunktion längerfristig aufrechterhalten. Die Eingriffe dienen grösstenteils zur Verjüngung des Bestandes. Die Förderung der Holzqualität hat nur eine untergeordnete Bedeutung.

Keimling
Keimling

Was bringt der Wald?

Der Wald erbringt diverse Leistungen für die Allgemeinheit. Dafür muss der Wald aber nachhaltig gepflegt werden, was entsprechend kostet. Mit der Verwendung von Schweizer Holz unterstützen Sie diese Leistungen.

Drei interressante Clips erklären die Zusammenhänge: